Tillhub News für Einzelhändler und Dienstleister

Sie möchten keine Experten-Tipps, Checklisten, ePaper und Updates mehr verpassen? Dann melden Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter an und bleiben immer auf dem neuesten Stand.

All diese Informationen verschicken wir per E-Mail. Eine Abmeldung ist natürlich jederzeit möglich.

Ich habe die Hinweise zum Datenschutz gelesen und erkläre mich damit einverstanden.

Danke!

Bitte überprüfen Sie Ihren Posteingang.
Eine Bestätigungsemail wurde bereits geschickt.

Im Interview mit Tillhubs Geschäftsführer Tim

In diesem Interview erfährst Du Näheres zu einem von Tillhubs Geschäftsführern und erhälst interessante Einblicke in die Erfolgsstrategie des Unternehmens.

Tillhubs Geschäftsführer

Ohne unsere drei Geschäftsführer würde es Tillhub heute gar nicht geben. Vor 3  Jahren haben Tim, Oliver und Frank die Firma ins Leben gerufen und sich der Herausforderung gestellt den Einzelhandel in die Digitalisierung zu führen. Seitdem haben sie ein großes Team um sich herum aufgebaut, mit dem sie täglich an der Perfektionierung unseres Kassensystems arbeiten. Im Interview verrät Geschäftsführer Tim Seithe mehr über sich und seine Rolle bei Tillhub.

Stell dich vor - Wer bist du und woher kommst du? 

Ich bin Tim Seithe, einer der Gründer und Geschäftsführer bei Tillhub und komme aus Dortmund.

 Tim Seithe Mitarbeiterinterview 

Was sind deine Aufgabenbereiche bei Tillhub?

Ich kümmere mich bei Tillhub um alles, was das Thema "Nachfrage" angeht. Um Vetrieb, Marketing, unsere Großkundenprojekte, Partnerschaften und auch allgemein um die strategische Ausrichtung unseres Unternehmens. 

 

Was hast du vor Tillhub gemacht und wie bist du zum Unternehmen gekommen?

Ich habe vorher Medizin studiert und auch promoviert, aber dann schon während des Studiums gemerkt, dass ich mich mehr fürs Gründen interessiere. Ich habe dann schon neben dem Studium mein erstes Unternehmen "Viomedo", ein Marktplatz für klinische Studien, gegründet. 2015 habe ich dann Tillhub mitgegründet und widme mich dem Unternehmen seitdem in Vollzeit.

 

Wie verläuft ein typischer Arbeitstag bei dir?

Meistens klingelt mein Wecker um 6:30 Uhr. Um mich positiv auf den Tag einzustimmen und präsent zu sein, beginne ich meinen Morgen fast immer mit zehn Minuten Meditation. Danach gehe ich in der Regel zum Sport, um richtig wach zu werden und mich für den bevorstehenden Tag bereit zu machen. Zwischen 9 Uhr und 9:30 Uhr komme ich meistens im Büro an und fange damit an mir die Kennzahlen anzuschauen, meinen Tag zu planen und Emails zu beantworten. Danach gehen dann die tagesspezifischen Meetings und Telefonate los. Abends gehe ich erneut die Kennzahlen durch, beantworte die letzten Emails und kann dann zufrieden nach Hause gehen.

                                  

  

 

Wo ist dein Lieblingsort im Tillhub Office? 

Ich verbringe gerne Zeit draußen, deshalb versuche ich jeden Tag ungefähr 30 Minuten auf der Terrasse zu arbeiten. Wir haben zwei schöne Terrassen in unserem Büro, aber ich setze mich am liebsten auf die Sonnenterrasse, weil ich in der Umgebung einfach besser arbeiten kann.

 

Gibt es einen Fun-Fact über dich?

Es hat einen spezifischen Grund, warum ich häufig einen Pullover trage. Und zwar habe ich eine Kälteallergie. Das bedeutet, dass ich Ausschlag bekomme sobald es kalt ist. Medizinisch nennt sich das Kälteurtikaria. Ihr seht also einen gewissen Medizinbezug habe ich immer noch. 

 Mitarbeiterinterview Tillhub Kasse

Was macht Tillhub deiner Meinung nach so besonders? 

Wir stehen mit Tillhub gerade vor der riesigen Herausforderung den Einzelhandel auf seiner Reise in die Digitalisierung zu begleiten. Um große Ziele zu erreichen, brauchen wir ein großartiges Team. Daher haben wir Mitarbeiter aus aller Welt bei uns. Unter anderem aus den USA, aus Thailand oder auch aus Israel und sie bringen alle das gewisse Tillhub-Gen mit. Alle Mitglieder unseres Team passen sehr, sehr gut zur Firma, weshalb wir uns wie eine Familie fühlen. Das ist letztendlich auch das, was mich jeden Morgen motiviert hier zu arbeiten!                                   

Noch Fragen?

Für den Fall, dass Du uns noch besser kennenlernen möchtest oder Du selbst Lust bekommen hast uns tatkräftig zu unterstützen, dann melde Dich doch einfach bei uns! 

 

Ann-Kathrin
gepostet von Ann-Kathrin